Bilden und betreuen


 
 

AWO in Kooperation mit der GTS Katharinenschule

 

Unser Team 

 

setzt sich aus festangestellten pädagogischen Fachkräften zusammen und wird durch freie MitarbeiterInnen, junge Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr und engagierte Freiwillige ergänzt. Den Kindern sind pädagogische Fachkräfte als verlässliche Bezugspersonen zugeordnet. 

 

Unsere pädagogischen Angebote

 

sind altersübergreifend und bieten allen Kindern vielfältige und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Nach dem Prinzip der Freiwilligkeit können sich die Kinder täglich ihren Bedürfnissen und Interessen entsprechend für  eines unserer Angebote entscheiden. Wir stärken das Vertrauen der Kinder in ihre Fähigkeiten und bieten Materialien, Raum und Zeit, um die Kinder in ihrer Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen zu unterstützen. 

 

Mittagessen

 

Täglich begleiten wir das vor Ort frisch zubereitete und stets variierende Mittagessen der Kinder in  der Schulküche und in der Mensa. Das  Mittagessen verstehen wir als ein gemeinschaftliches Ereignis, das in einer angenehmen Atmosphäre stattfindet.

 

Offene Angebote

 

Dienstags bis donnerstags bieten wir neben den festen Kursen im Rahmen des gebundenen Ganztages verschiedene offene Angebote:

 

·         Spiel und Bewegung auf den Schulhöfen

·         Bauen und Spielen im Spiele- und Bauraum 

·         Basteln und Werken im Atelier

·         Schmökern in der Bücherei

·         Entspannen und Ausruhen im Ruheraum

 

Montags und freitags finden die offenen Nachmittage statt, an denen folgende Angebote dazukommen:

 

·         Spiel und Spaß in der Turnhalle

·         Arbeiten mit Holz in der Werkstatt

·         Theaterspiele

 

 

Feste Kurse

 

An den Tagen des gebunden Ganztages bieten unsere pädagogischen Fachkräfte feste Kurse an:

 

·         Kleine ForscherInnen

·         Bücherwerkstatt

·         HipHop, Musical und Fitness

·         Kunstwerkstatt und Pappmaché

·         Yoga

·         Spiele

·         Legoarchitektur

·         Fahrradwerkstatt

 

Ferienbetreuung

 

In den Schulferien bieten wir ein buntes Ferienprogramm für die Kinder an. 

Unsere Themen sind zum Beispiel:

 

·         Erkundung des Stadtteils und der näheren Umgebung

·         Spiel, Spaß, Entspannung

·         Museumsbesuche

·         Raus in die Natur

·         Nähen und Basteln im Atelier

 

Früh- und Spätbetreuung

 

Wir bieten bei Bedarf auch Betreuung außerhalb der Kernzeiten an:

 

·          7.00 Uhr - 8.00 Uhr die Frühbetreuung 

·         16.00 Uhr - 18.00 Uhr die Spätbetreuung 

 

Gemütlich in den Tag hineinzukommen und spielend den Tag ausklingen zu lassen - das ist hier jeweils das Motto.